Beilage 9001/ 2021 ( XXIX. GP)

Mündliche Anfrage von LAbg. KO Mag. Felix Eypeltauer an LH-Stv. Mag. Christine Haberlander: Welche konkreten Bemühungen des Landes Oberösterreich gab es bei den Sozialversicherungen und den zuständigen Bundesstellen, ein aktives Anschreiben inklusive Einladung zu einem konkreten Impftermin von jenen zu ermöglichen, die nicht geimpft sind, aber sich impfen lassen könnten?
Eingang am 18.11.2021
Volltext/Dokumente