Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Publikationen

Private Hauskanäle

Private Hauskanäle

Autorin/Autor: Ing. Bettina Casagrande

Herausgeber: Abteilung Oberflächengewässerwirtschaft / Abwasserwirtschaft

Broschüre - 20 x 20 cm - Format - 8 Seiten

Erschienen 2012

Die Publikation ist nicht online bestellbar. Sie können die Publikation aber kostenfrei als PDF-Dokument herunterladen.

Preis: kostenlos

Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Beschreibung

Ca. 14.000 Kilometer öffentliche Kanalsysteme sorgen in Oberösterreichs Gemeinden für eine ordnungsgemäße Abwasserentsorgung der einzelnen Haushalte. Auf eine weit größere Länge kommen die privaten Hausanschlusskanäle, die die Ableitung der in Häusern anfallenden Abwässer in die öffentliche Kanalisation übernehmen. In der Broschüre wird die private Hauskanalanlage erläutert, es werden die Verpflichtungen und Aufgaben der Eigentümer aufgelistet und die Arten der Kanalisation definiert. Die Prüfung und Sanierung der Hauskanalanlage kann mittels Kamerabefahrung erfolgen, was dann im Schadensfall genauen Aufschluss über Art und Umfang eventueller Schäden und deren Lage gibt. Durch Einbringen eines Inliners kann die Schadensbehebung ohne Großbaustelle im Garten stattfinden. Ein Abschnitt beantwortet oftmals gestellte, wichtige Fragen zum Hauskanal. Natürlich darf eine Auflistung jener Stoffe, die nicht in das Abwasser gelangen sollen samt den möglichen Schäden, die sie anrichten, und den Entsorgungsarten (z.B. Restmüll, Altstoffsammelzentrum, Altkleidersammlung, Apotheke,...) nicht fehlen.

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at