Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Sipbachzell

Wappen der Gemeinde SipbachzellGemeindewappen: In Gold unter einem erhöhten, blauen Wellenbalken, darin eine goldene, liegende Weizenähre, ein grüner, am Rücken liegender, aufwärts gebogener, feuerspeiender Lindwurm mit roten Krallen. Gemeindefarben: Gelb-Rot

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 13. Juni 1985 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 5. August 1985.

Der Sipbach im Ortsnamen wird durch das blaue Wellenband in der oberen Hälfte des Wappens dargestellt. - Die Weizenähre verweist auf den heimischen Ursprungs- und Entstehungsmittelpunkt der oberösterreichischen Landsorten des Gemeinen Weizens (Triticum vulgare) im Gebiet um Sipbachzell. - Der Drache stellt die Beziehung zur heiligen Margareta, Schutzpatronin der Gemeinde und Pfarrkirche, her. - Entwurf des Wappens: Herbert Erich Baumert, Linz

Bürgermeister seit 
Narbeshuber Mathias17.08.1850
Neuwirth Peter01.01.1861
Strassmair Florian01.01.1862
Neuwirth Peter01.01.1866
Malenzer Josef01.01.1867
Ausserhuber Michael01.01.1870
Innermair Josef26.06.1873
Meindl Adam27.06.1876
Ausserhuber Michael03.07.1879
Meindl Adam16.07.1882
Zeilen 1 bis 10 von 27

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Giering-Rappersdorf14.02.1910
FF Leombach22.04.1909
FF Sipbachzell26.06.1897
Zeilen: 3
Name Gründung 
LosV Sipbachzell
Zeilen: 1
Name Gründung 
PferdeversicherungsV Sipbachzell29.04.1911
Zeilen: 1
Name Gründung 
MusikV Sipbachzell29.11.1910
Zeilen: 1
Name Gründung 
Bund dt.Öer Ostmark (OGr) Sipbachzell24.04.1909
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at