Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Gampern

Wappen der Gemeinde GampernGemeindewappen: Zwischen goldenen Flanken in Blau ein goldener, spätgotischer Flügelaltar mit Mensa, Predella, Mittelschrein, zwei Flügeln und fünfteiligem Gesprenge. Gemeindefarben: Gelb-Blau-Gelb

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 19. Mai 1974 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 10. Juni 1974.

Das Wappenbild verweist in vereinfachter Darstellung auf den kunsthistorisch bedeutenden gotischen Hochaltar in der Pfarrkirche von Gampern. Der entweder vom Passauer Dompropst Wilhelm von Nothaft oder dem zur selben Zeit lebenden Salzburger Domherrn Christoph von Nothaft gestiftete, um 1490/1507 entstandene Schnitzaltar ist mit größter Wahrscheinlichkeit ein Frühwerk von Lienhard Astl. Er steht in der Rangordnung der oberösterreichischen Flügelaltäre an dritter Stelle nach denen von St. Wolfgang und Kefermarkt. - Entwurf des Wappens: Gustav Bochenek, Gmunden / Toni Hofer, Linz

Bürgermeister seit 
Kofler Gottlieb01.09.1850
Knoll Matthias01.01.1856
Mayr Josef01.01.1860
Gebetsberger Michael07.03.1861
Gattinger Josef19.08.1864
Gstöttner Sebastian25.09.1867
Habring Franz03.08.1870
Katterl Anton09.07.1873
Eberl Johann13.03.1876
Habring Josef24.02.1879
Zeilen 1 bis 10 von 37

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Piesdorf01.01.1891
FF Gampern25.04.1890
Zeilen: 2
Name Gründung 
TurmbauV Gampern20.05.1881
Zeilen: 1
Name Gründung 
Sängerbund Gampern02.01.1909
Zeilen: 1
Name Gründung 
LandesbienenzüchterV oö (OGr) Gampern08.03.1912
Zeilen: 1
Name Gründung 
BrandV Gampern (BrandschadenversicherungsV)01.01.1889
Zeilen: 1
Gampern


aufgelöstes Einzelgrab

Ort: Friedhof OG Gampern
Opfer: 1 Häftling
Auflösung: (?) nach 1965
Quellen: OÖLA, Identifizierung; ebenda, Amt oö LR Pol 252-1952, Schreiben OG Gampern, 13.4.65, an BH Vöcklabruck; ebenda, Sammelakt KZ-Gedenkstätten, Schreiben OG Gampern, 24.10.2000, an OÖLA
Literatur: Heimatbuch Gampern, S. 69



Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at