Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Brunnenthal

Wappen der Gemeinde BrunnenthalGemeindewappen: Von Silber und Blau mit Jochschnitt erniedrigt geteilt; oben eine rote, heraldische Rose mit goldenem Butzen und goldenen Kelchblättern, umgeben von einem goldenen Ring. Gemeindefarben: Blau-Gelb-Blau

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 6. Mai 1983 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 4. August 1983.

Die Rose, Königin der Blumen, im Mittelalter Attribut der Jungfrauen, vertritt das Patrozinium der Pfarrkirche Mariä Heimsuchung. Der blaue Schildfuß im "Jochschnitt" deutet auf die eisenhältige Heilquelle, das "Gnadenbad" (Augenbrünndl), ein schon im 17. Jahrhundert vielbesuchter Wallfahrtsort. - Entwurf des Wappens: Martin Stachl, Braunau am Inn

Bürgermeister seit 
Saletmayer Mathias24.07.1850
Deggenberger Martin01.01.1858
Kasbauer Josef19.02.1861
Dandler Mathias10.08.1864
Kasbauer Josef23.07.1867
Haberl Josef10.08.1870
Reidl Josef20.07.1873
Wimeder Josef27.06.1876
Hechbauer Josef25.06.1879
Kasbauer Franz01.01.1881
Zeilen 1 bis 10 von 27

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Brunnenthal01.01.1894
Zeilen: 1
Name Gründung 
BienenzüchterV oö (OGr) Maria Brunnenthal03.07.1895
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at