Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Pramet

Wappen der Gemeinde PrametGemeindewappen: In Silber eine grüne, bewurzelte Linde. Gemeindefarben: Weiß-Grün-Gelb

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 21. Februar 1973 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 2. Juli 1973.

Anknüpfung an das Ritterwappen der Pabenschwandter, die im heutigen Gemeindegebiet ansässig waren. - Der Laubbaum erinnert im übertragenen Sinn auch an den am 29. November 1802 in der Ortschaft Großpiesenham geborenen, bedeutendsten oberösterreichischen Mundartdichter Franz Stelzhamer: "... Seine Dichtung spiegelt den organischen Verband von Natur und Mensch. Zum Sinnbild seiner Poesie wird der Baum als Verkörperung wachstümlichen Lebens". Die Linde war als Symbol der Dorfgemeinschaft stets eng verbunden mit dem bäuerlichen Denken und Brauchtum. - Entwurf des Wappens: Martin Stachl, Braunau am Inn

Bürgermeister seit 
Spitzer Georg01.01.1905
Moser Franz01.01.1908
Gruber Michael01.01.1911
Helml Martin01.01.1914
Kühberger Alois01.01.1919
Greifeneder Josef01.01.1924
Fischerleitner Johann01.01.1929
Bleckenwegner Josef01.01.1938
Donninger Friedrich25.11.1945
Haslinger Josef09.10.1949
Zeilen 1 bis 10 von 15

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Feitzing25.05.1910
FF Straß-Piesenham23.04.1903
FF Pramet19.02.1878
Zeilen: 3
Name Gründung 
PiusV (OGr) Pramet03.05.1907
Zeilen: 1
Name Gründung 
Dt. SchV (OGr) Pramet17.04.1913
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at