Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Höhnhart

Wappen der Gemeinde HöhnhartGemeindewappen: In Schwarz auf grünem, von einer goldenen Leiste gesäumtem Dreiberg ein goldener Ahornzweig mit drei goldenen Blättern. Gemeindefarben: Schwarz-Gelb-Grün

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 17. April 1978 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 10. Juli 1978.

Annahme einer Wappenvariante des altbayerischen Geschlechtes der Herbstheimer, die von 1470 bis 1567 als Inhaber des fürstlich-bayerischen Ritterlehens bzw. des heute nicht mehr vorhandenen (als Erdwerk im Gelände jedoch noch gut erkennbaren) Stammsitzes Herbstham in der gleichnamigen Ortschaft nachweisbar sind. - Der Dreiberg kann auch als Hinweis auf die Lage im Innviertler Hügelland sowie auf den Höhnhart und damit auf den davon abgeleiteten Ortsnamen verstanden werden. - Entwurf des Wappens: Franz Daringer, Wildenau

Bürgermeister seit 
Gramiller Ferdinand30.09.1850
Haider Josef01.01.1858
Lanz Georg01.01.1861
Erlacher Simon01.01.1862
Müller Leopold25.07.1864
Lengauer Martin01.01.1867
Diermeier Josef24.07.1867
Müller Leopold20.07.1870
Schwarzmeier Georg03.04.1874
Lengauer Martin06.11.1876
Zeilen 1 bis 10 von 37

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Hennhart01.01.1890
FF Höhnhart01.01.1889
Zeilen: 2
Name Gründung 
LosV Hennhart Bez. Braunau01.01.1879
Zeilen: 1
Name Gründung 
Dt. SchV (OGr) Höhnhart03.05.1909
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at