Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Pischelsdorf am Engelbach

Wappen der Gemeinde Pischelsdorf am EngelbachGemeindewappen: Schräg geteilt; oben in Rot eine goldene, aus der Teilungslinie wachsende Krümme eines Bischofsstabes, unten in Silber ein grüner, quergestellter Buchenast mit zwei grünen Blättern, je eines von unten nach oben und von oben nach unten gebogen. Gemeindefarben: Rot-Gelb-Grün

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 25. April 1981 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 25. Mai 1981.

Die Curva des bischöflichen Pontifikalinsigniums bezeichnet den Innviertler Ort als frühe Christianisierungspfarre des Bischofs von Passau; zum anderen kann damit aber auch der Ortsname - abgeleitet vom mhd. "bischolf" (= Bischof) - symbolisch ausgedrückt werden. - Der Buchenast bezieht sich auf die Gründungssage der Filialkirche in Hart: Um 1490 wurde aus dem Tabernakel der Kirche in Auerbach das Ziborium samt den Hostien geraubt, jedoch aus Angst vor Verfolgung unter Streu neben einer Buche vergraben. Ein Hirte fand - durch einen Lichtschein darauf hingewiesen - das versteckte Gut. Zur Erinnerung wurde an dieser Stelle eine Kapelle und bald darauf (1510/19) die heutige Wallfahrtskirche zum heiligsten Altarssakrament erbaut. - Der Buchenzweig kann auch als "redender" Hinweis auf den im Gemeindegebiet vorkommenden Ortsnamen Buch angesehen werden. - Entwurf des Wappens: Martin Stachl, Braunau am Inn

Bürgermeister seit 
Stokner Andreas30.09.1850
Gann Anton01.01.1855
Kircher Jakob01.01.1858
Stokner Josef01.01.1861
Zankl Georgl01.01.1862
Berger Josef01.01.1864
Oehler Johann01.01.1866
Auer Johann01.01.1870
Bachleitner Josef07.08.1870
Weiß Sebastian03.04.1873
Zeilen 1 bis 10 von 36

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Pischelsdorf23.01.1896
Zeilen: 1
Name Gründung 
MilitärveteranenV Pischelsdorf23.02.1909
Zeilen: 1
Name Gründung 
LandesbienenzüchterV oö (OGr) Pischelsdorf/Engelbac02.01.1909
Zeilen: 1
Name Gründung 
Dt. SchV (OGr) Pischelsdorf20.01.1913
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at