Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Überackern

Wappen der Gemeinde ÜberackernGemeindewappen: In Grün eine silberne Wellenleiste; oben ein goldenes Ort, unten ein goldener, querrechtshin gestellter Schlüssel. Gemeindefarben: Grün-Gelb

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 10. Oktober 1989 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 19. März 1990.

Die das Wappen teilenden Wellen weisen auf die Lage der Gemeinde am rechten Ufer der Salzach, die schließlich in den aus Bayern kommenden Inn (Stausee zum Kraftwerk Simbach-Braunau) mündet. - Das goldene "Ort" am oberen Schildrand steht als Wappen der Überackerer, die hier ihren Stammsitz hatten. - Der Schlüssel kennzeichnet als Attribut des hl. Petrus den Patron der Pfarre. Die grüne Schildfarbe bekräftigt den bedeutenden Waldanteil - den höchsten im Bezirk - mit 78 % der Gemeindefläche (Unterer Weilhartsforst). - Entwurf des Wappens: Hubert Götzendorfer, Überackern

Bürgermeister seit 
Wolfsgruber Peter16.09.1850
Stöger Josef01.01.1858
Wolfgruber Peter27.02.1861
Mair Anton01.08.1864
Schwanninger Michael13.08.1867
Pfaffelmoser Johann09.10.1870
Wolfgruber Peter03.04.1874
Stöckl Josef20.08.1876
Asen Johann01.01.1879
Russinger Mathias01.01.1885
Zeilen 1 bis 10 von 29

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Überackern01.01.1892
Zeilen: 1
Name Gründung 
Bund dt.Öer Ostmark (OGr) Überackern24.04.1909
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at