Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Mining

Wappen der Gemeinde MiningGemeindewappen: Von Blau und einer goldenen Hürde geteilt; oben ein goldener, rot bezungter und bewehrter, schreitender Löwe. Gemeindefarben: Blau-Gelb-Blau

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 9. November 1968 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 3. Februar 1969.

Übernahme des Stammwappens der Paumgartner, die von 1508 bis 1883 Herren auf Schloss Frauenstein waren. Von der ausgedehnten Burganlage auf einem zum Inn vorgeschobenen Rücken ist heute nur noch wenig erhalten; der Burgfelsen dient als Stützpfeiler für den 1939 bis 1942 errichteten Staudamm des Flusskraftwerkes Ering. - Entwurf des Wappens: Herbert Erich Baumert, Linz

Bürgermeister seit 
Winklhofer Georg16.09.1850
Aichinger Josef01.01.1857
Mühlberger Franz27.02.1861
Weidinger Georg14.08.1864
Treiblmaier Joseph01.01.1867
Jetzinger Josef07.08.1870
Seidl Georg03.04.1873
Lotteraner Josef02.09.1876
Aichinger Karl01.01.1879
Finsterer Joseph01.01.1882
Zeilen 1 bis 10 von 34

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
VolksbildungsV oö (OGr) Mining23.06.1910
Zeilen: 1
Name Gründung 
FF Mining01.01.1890
Zeilen: 1
Name Gründung 
Liedertafel Mining03.04.1906
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at