Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Lichtenberg

Wappen der Gemeinde LichtenbergGemeindewappen: In Blau auf goldenem Dreiberg ein rot-silbern-rot geteilter, nach oben sich verjüngender Mast, im unteren Teil besteckt mit zwei kurzen, silbernen Leisten und darauf zwei silbernen Schalen; vom oberen Teil des Mastes ausgehend silberne Drillingswellenleisten. Gemeindefarben: Blau-Gelb

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 27. März 1969 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 28. Juli 1969.

Das Wappen zeigt in stilisierter Darstellung den 157 m hohen Rohrmast des Rundfunk- und Fernsehsenders auf dem 927 m hohen Lichtenberg (Kammerschlag) als markantes Wahrzeichen der Gemeinde. Die am 17. November 1960 in Betrieb genommene Anlage schließt mit einer Reichweite von 60 bis 100 km die Lücke zwischen den Sendern Jauerling in Niederösterreich und Gaisberg/Salzburg und dient als "Muttersender" für 39 mittlere und kleinere Sendeanlagen zur Versorgung von empfangstechnisch ungünstig gelegenen Landesteilen. - Der goldene Dreiberg weist auf den Ortsnamen, der aus der alten Bezeichnung "gelichteter (= gerodeter) Berg" abgeleitet wird. - Entwurf des Wappens: Herbert Erich Baumert, Linz

Bürgermeister seit 
Koll Johann01.01.1855
(Koll Johann)23.09.1864
(Koll Johann)16.10.1873
(Eingem.Pöstlingberg)01.03.1875
Fischerlehner Josef01.01.1906
Kurzmann Ignaz01.01.1913
Hemelmayr Leopold14.06.1919
(aus Pöstlingberg)21.07.1919
Füreder Josef25.04.1929
Eidenberger Franz13.03.1938
Zeilen 1 bis 10 von 23

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Bürgermeister seit 
Greiner Johann01.01.1855
Biberauer Johann01.01.1858
Greiner Johann04.03.1860
Lehner Franz29.09.1864
Lichtenberger Josef31.10.1870
Lehner Franz04.01.1879
Greiner Karl23.02.1881
Lichtenberger Josef20.01.1882
Buchgeher Alois11.03.1885
Schöpfdoppler Johann21.12.1893
Zeilen 1 bis 10 von 11

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Lichtenberg19.03.1907
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at