Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Niederneukirchen

Wappen der Gemeinde NiederneukirchenGemeindewappen: In Silber aus rotem Schildfuß, darin eine silberne Margeritenblüte mit goldenem Butzen, zwei auswärts geneigte Zweige mit grünen Blättern wachsend; darüber eine blaue, heraldische Lilie. Gemeindefarben: Grün-Weiß-Blau

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 14. Dezember 1982 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 27. Juni 1983.

Die aus dem roten Schildfuß wachsenden Zweige sind das Geschlechterwappen der Panhalm, die bereits 1380 den "sicz genant am Hof in sand Florian pfarr" (heute Erdwerk beim Bauernhaus Mayr im Hof) als Lehen innehatten. - Die Margeritenblüte deutet auf das Pfarrpatrozinium der hl. Margareta, die Lilie symbolisiert die seit Jahrhunderten als Marienwallfahrtsort bekannte Filialkirche in Ruprechtshofen. - Entwurf des Wappens: Herbert Erich Baumert, Linz

Bürgermeister seit 
Petriz Johann17.08.1850
Fischer Joseph01.01.1855
Guger Franz28.06.1861
Maurhardt Franz10.09.1867
Althuber Georg21.12.1870
Edelmayr Franz03.07.1873
Plass Karl25.07.1876
Grillmayr Franz24.09.1894
Fischer Georg18.04.1899
Plass Albert21.10.1903
Zeilen 1 bis 10 von 19

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
Kath. BücherV Niederneukirchen31.01.1905
Zeilen: 1
Name Gründung 
FF Niederneukirchen28.10.1899
Zeilen: 1
Name Gründung 
Bund dt.Öer Ostmark (OGr) Niederneukirchen15.05.1909
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at