Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Klaffer am Hochficht

Wappen der Gemeinde Klaffer am HochfichtGemeindewappen: In Silber eine blaue, gestürzte, eingebogene, erniedrigte Spitze; darin ein auf drei goldenen, einen über zwei gestellten Quadersteinen stehender, silberner, flugbereiter Falke. Gemeindefarben: Blau-Gelb-Grün

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 14. Jänner 1978 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 12. Juni 1978.

Die Hauptfigur des Gemeindewappens, der auf Quadersteinen stehende Falke, erinnert an die aus der Gegend an der Kleinen Laaber südlich von Regensburg stammenden Herren von Kirchberg, die sich bereits 1140 urkundlich nachweisbar nach ihrer neuen Burg Falkenstein nannten und im Gebiet zwischen der Ranna und dem Gegenbach im Westen, dem Wurmbrander Bach und der Großen Mühl im Osten, von der Donau im Süden bis zum Böhmerwald im Norden über freien Besitz und Herrschaftsrechte verfügten, jedoch mit anderen Gütern zugleich passauische Ministeriale, das heißt Lehensleute des Bischofs von Passau waren. Als Gründer des Klosters Schlägl (dessen Prämonstratenser Herren auch die 1958 neu geschaffene Pfarre Klaffer besetzten) gelten sie als die Initiatoren der Rodungs- und Besiedlungstätigkeit des großen Waldgebietes im obersten Mühlviertel bis hinauf zum Plöckenstein. - Der zum Schildfuß reichende Einschnitt verdeutlicht die Talschlucht des Klafferbaches, der zum Hochficht führt, einem schneereichen, mit Liften gut erschlossenen Wintersportgebiet. - Entwurf des Wappens: Herbert Erich Baumert, Linz

Bürgermeister seit 
Drechsler Johann01.01.1850
(Drechsler Johann)12.02.1861
Pfoser Mathias02.08.1867
Jung Anton20.09.1876
Schmid Johann16.07.1879
Sonnleitner Josef20.09.1882
Grininger Candidus04.09.1894
Schmid Paul31.08.1897
Sammer Friedrich07.09.1900
Groiss Friedrich01.01.1903
Zeilen 1 bis 10 von 25

Legende

*1geschäftsführend / provisorisch
*2erst provisorisch, dann gewählt
*3gewählt, aber nicht angenommen
00.00.0000Datum unbekannt
01.01.genaues Datum unbekannt
(....)Wiederwahl
Name Gründung 
FF Klaffer05.09.1883
Zeilen: 1
Name Gründung 
KirchenbauV Klaffer20.12.1899
Zeilen: 1

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at